Neue Wärmenetze - das Online-Seminar!

  • Wie kann ich neue Wärmenetze aufbauen und von vornherein mit grüner Fernwärme versorgen?
  • Referent: Raphael Gruseck ( Energieagentur Kreis Ludwigsburg)

Wärmenetze werden in der zukünftigen erneuerbaren Wärmeversorgung eine wichtige Rolle spielen. Szenarien gehen davon aus, dass bestehende Netze erweitert und neue Netze entstehen werden, um erneuerbare Energien effizient für die Wärmeversorgung zu erschließen. Der Neubau von Netzen bietet zugleich die Möglichkeit, von Anfang an auf fossile Energien zu verzichten und die technischen Voraussetzungen für einen optimalen Netzbetrieb mit erneuerbarer Wärme zu etablieren. Welche Schritte sind nötig, um neue Wärmenetze zu bauen? Welche kommunalen Akteure müssen beteiligt werden? Wer kann die neuen Netze betreiben? Was sind die Erfolgskriterien, um vom Szenario in die Umsetzung zu kommen?

Jetzt anmelden!

Ihr wollt an einem oder mehreren Terminen teilnehmen? Super! Einfach eintragen und ihr bekommt alle Infos per Mail, rechtzeitig vor der Veranstaltung.

 

    Mehr Infos zur Seminarreihe

    Heizen wird teurer, das Gas wird knapp und erneuerbare Energien stehen hoch im Kurs: Die „Wärmewende“ ist derzeit in aller Munde. Doch was ist das eigentlich und wie können wir als Bürger:innen dazu beitragen, dass es schneller und sozial gerecht vorgeht?

    Gemeinsam mit den Scientists For Future haben wir dafür eine Seminarreihe ins Leben gerufen. Bei ‚Wärme vor Zwölf‘ lernt ihr in eurer Mittagspause Spannendes rund um klimaneutrale Wärmeversorgung, Möglichkeiten der Beteiligung sowie Vor- und Nachteile von kommunaler und privater Wärmeversorgung kennen.

    Alle Seminare anschauen